WILLKOMMEN!
Du bist hier in einem RL-Board, das grob an die Serie Élite angelehnt ist. Wir spielen im Jahre 2019/2020 in Madrid, Spanien, wobei unser Fokus vor allem auf der Eliteschule Las Encinas liegt. Doch auch Stadtbewohner, die diese Schule nicht besuchen, sind bei uns mehr als willkommen! Wir haben ein L3S3V3-Rating, für mehr Infos könnt ihr euch aber unsere Infotexte durchlesen oder beim Team nachfragen.
Nächste Whitelist: 01.09.2021
Nächste Blacklist: 01.10.2021
Nächster Zeitsprung:
nicht geplant
Nächste OTM-Wahl:
01.11.2021
MODIMIDOFRSASO
262728293031
01Regen!
02030405060708
09
10Regen!
11
12Regen!
131415
1617
18Regen!
19202122
23
24Heilig Abend
251. Weihnachtsfeiertag
262. Weihnachtsfeiertag
2728
29Schnee!
30Schnee!
310102030405

Die Temperaturen liegen zwischen 0°C und 8°C, bei 8 Stunden Sonne am Tag. Es gibt rund 5 Regentage im Monat.
MODIMIDOFRSASO
3031
01Neujahr (Año Nuevo)
02
03Regen!
0405
06Heilige Drei Könige (Día de Reyes)
07
08Regen!
091011
12Regen!
131415
16Regen!
17Regen!
1819
20
21Regen!
22
23Regen!
242526
27282930
31Regen!
0102

Die Temperaturen liegen zwischen 1°C und 8°C, bei 9 Stunden Sonne am Tag. Es gibt rund 8 Regentage im Monat.
MODIMIDOFRSASO
27282930
31Regen!
0102
03
04Regen!
05Regen!
06070809
1011121314
15Regen!
16Regen!
171819202122
23Regen!
2425
26Regen!
27280102

Die Temperaturen liegen zwischen 4°C und 15°C, bei 10 Stunden Sonne am Tag. Es gibt rund 5 Regentage im Monat.

Jobliste
In der Jobliste können ausgewählte Usergruppen eigene Arbeitsstellen hinzufügen! Ein aussagekräfter Titel, eine spannende Beschreibung und die Einordnung in die richtige Branche - schon kann es nach einer Freischaltung durch das zuständige RPG-Team losgehen! Ihr und andere Charaktere des Forums können sich dann als Mitarbeiter in diese Arbeitsstelle eintragen: samt Position/genauer Berufsbezeichnung! Dies gibt Gästen nicht nur eine gute Übersicht vorhandener Möglichkeiten, sondern Mitspielern des RPGs auch eine Auswahl an Anschlussmöglichkeiten für ihren Charakter. So müssen - zum Beispiel - verschiedene Krankenschwestern nicht mehr in Ko-Existenz leben, Absprachen à la "Sie könnten ja zusammen arbeiten!" entfallen - sondern sie können in der Liste unter der selben Arbeitsstelle auftauchen: damit sind sie offiziell Kollegen und können sich gemeinsam in die Arbeit stürzen!

Name

Beschreibung






Jobbezeichnung/Position

Name


Jobbezeichnung/Position

Name



Lehrer
»Salamanca
Ihr habt das Glück Lehrer an einer der besten Privatschulen Spaniens zu sein - der Las Encinas. Lehrer zu sein ist wohl nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung. Graue Haare und blanke Nerven inklusive.
Mitarbeiter
Filonas Navarro » Lehrer
Rafael Vélez » Lehrer
Nelio de la Cruz » Lehrer
Alexia Delgado » Referendarin für Literatur & Geschichte
Luis Herrada » Lehrer
Celia Benitez » Trainerin der Cheerleader
Darío Herrada » Lehrer
Isabel Espinoza » Lehrerin Geologie
Schüler Bachillerato 11. Klasse
»Salamanca
Ihr geht in die 11. Klasse der Las Encinas. Eure Schulpflicht ist eigentlich schon vorbei, doch ihr habt euch entschieden gleich im Anschluss das Bachillerato (Abitur) zu machen. Ihr seid in der Regel (wenn alles normal läuft) 17 Jahre alt
Mitarbeiter
Fico Benitez » Schüler
Leopoldo Diez » Schüler & Fußballkapitän
Aiden Gomez » Schüler
Mina Byram » Schülerin
Solana Moreno » Schülerin
Laia Garcia » Schülerin
Eva Valverde » Schülerin & Cheerleading-Captain
Parker McGonagall » Schüler
Riqui Piqué » Schüler
Ainara Bayarri » Schülerin
Flaca Castillo » Schülerin
Daciano Jimenez » Schüler
Hector Corazón » Schüler
Yago de Silva » Schüler
Emma Pietrangelo » Schüler
Zach Standfordt » Schüler
Salazar de Silva » Schüler
Felicia Hansson » Schülerin
Michael Rivera » Schüler
Estella Flores » Schülerin
Ennio Perez » Schüler
Manuel Calvo » Schüler
Luar Caballero » Schüler
Frida Calleja » Schülerin
Mitch Byram » Schüler
Miguel Sanchez » Schüler
Kesara Chacón » Schüler
Luca Villamizar » Schüler
Carmen Alicante » Schülerin
Sara Antúnez » Schülerin
Alba Caballero » Schülerin
Santiago Vazquez » Schüler
Mireia Rodríguez » Schülerin
Melicio Echavarria » Schüler
Taemin Nakamaru » Schüler
Sofia Casimiro » Schülerin
Biel Vélez » Schüler
Romeo Dalí » sCHÜLER
Neeltje Chacón » Schülerin
Zoja Mikhailov » Schülerin
Ignacio Sandemetrio » Schüler
Lennox McGonagall » Schüler
Favio Calleja » Schüler
Mauricio Carvajal » Schüler
Catalaya Lascáno » Schülerin
Benicio Medina » Schüler
Vinícius de Oliveira » Schüler
Aurelia Catalano » Schülerin
Elizabeth Soria » Schülerin
Gabriel Fábregas » Schüler
Mencía Valdéz » Schülerin
Ximeno Hilario » Schüler
Schüler Bachillerato 12. Klasse
»Salamanca
Ihr geht in die 12. Klasse der Las Encinas. Eure Schulpflicht ist eigentlich schon vorbei, doch ihr habt euch entschieden gleich im Anschluss das Bachillerato (Abitur) zu machen. Ihr seid in der Regel (wenn alles normal läuft) 18 Jahre alt.
Mitarbeiter
Nayara Lopez » Schülerin
Evan Vazquez » Schüler
Currito Casado » Schüler
Francisco Suárez » Schüler
Fabián Romero » Schüler
Noelia Santos » Schülerin
Nicolás Garcia » Schüler
Nataniel Marquez » Schüler
Joaquin Ruiz » Schüler
Julio Ortega » Schüler
Felipe Perez » Schüler
Yascha Anderson » Schüler
Camilla Juano » Schülerin
Louisa Navarro » Schülerin
Lorenzo Esteban » Schüler
Thiago Escolar » Schüler
Bartolomé Grimaldi » Schüler | Schulsprecher
Callisto Arias » Schüler
Cristóbal Varela » Schüler
Schüler ESO 10. Klasse
»Salamanca
Ihr geht in die 10. Klasse der Educación Secundaria Obligatoria (Sekundarstufe 1) und seid in der Regel (wenn alles normal läuft) zwischen 15 und 16 Jahre alt. (Abschluss immer mit mindestens 16 Jahren)
Mitarbeiter
Luca Morales » Schüler
Arcelia Ardilla » Schülerin
Ana de Silva » Schülerin
Rory Toews » Schüler
Celio Escalera » Schüler
Emilia Vélez » Schülerin
Pepe Alicante » Schüler
Filipa Sorní » Schülerin
Jeremiah Pregonas » Schüler
Azahara Zapatero » Schülerin
Hénora Grimaldi » Schülerin
Boni Echavarria » Schülerin
Milan Vélez » Schüler
Ander Alonso » Schüler
Feliciano Borbón » Schüler
Naldo Rojas » Schüler
Astrid Nygaard » Schülerin
Natalio Ferre » Schüler
Solea Caballero » Schülerin
Adriana Veresso » Schülerin [NJ]
Alejandro Chávez » Schüler
Gael Pena » Schüler
Schüler ESO 7. Klasse
»Salamanca
Ihr geht in die 7. Klasse der Educación Secundaria Obligatoria (Sekundarstufe 1) und seid in der Regel (wenn alles normal läuft) zwischen 12 und 13 Jahre alt.
Mitarbeiter
Schüler ESO 8. Klasse
»Salamanca
Ihr geht in die 8. Klasse der Educación Secundaria Obligatoria (Sekundarstufe 1) und seid in der Regel (wenn alles normal läuft) zwischen 13 und 14 Jahre alt.
Mitarbeiter
Schüler ESO 9. Klasse
»Salamanca
Ihr geht in die 9. Klasse der Educación Secundaria Obligatoria (Sekundarstufe 1) und seid in der Regel (wenn alles normal läuft) zwischen 14 und 15 Jahre alt.
Mitarbeiter
sonstiges Personal
»Salamanca
Ihr seid weit davon entfernt, Teil der Elite zu sein und arbeitet hinter dem glänzenden Vorhang der renommierten Privatschule. Egal ob Sekretäre, Schulpsychologen, Kantinenköche, Reinigungskräfte oder Hausmeister: ihr gehört nicht einmal so richtig dazu und doch bekommt ihr die Dramen der Oberschicht aus nächster Nähe mit.
Mitarbeiter
galería INEFABLE
»Centro
Bei dieser Kunstgalerie handelt es sich um eine Produzentengalerie, die ausschließlich Werke Angehöriger des 2007 gegründeten und mittlerweile international erfolgreichen Künstlerkollektivs "INEFABLE" ausstellt und verkauft. Erst 2013 ist die Künstlergruppe in die teuerste Verkaufsstraße des Centros gezogen und lockt vor Allem Angehörige der Oberschicht an, hält ihre Türen aber für alle Besucher offen und bietet im hauseigenen Atelier auch Workshops an.
Mitarbeiter
Spanische Nationalbibliothek
»Salamanca
Die Spanische Nationalbibliothek (Biblioteca Nacional de España) in Madrid ist die wichtigste Bibliothek Spaniens und der zentrale Fundus für Bücher aus Spanien. Der Bestand der 1712 gegründeten Bibliothek umfasst zirka 26 Millionen Medieneinheiten, womit sie eine der größten Bibliotheken der Erde ist.
Mitarbeiter
Universidad Camilo José Cela
»Centro
Die Privatuniversität Universidad Camilo José Cela wurde 2000 gegründet und bietet Studenten auf drei verschiedenen Campus den Raum zu lernen. Die Universität bietet neue Herausforderungen, ein flexibles und transversales Training, welches den Unternehmergeist und soziales Engagement fördert und die technologischen Fähigkeiten erwerben lässt, welche für die Zukunft unerlässlich sind. Man kann in den Bereichen Kommunikation, Bildung, Gesundheit, Rechtsmanagement und Architektur-Technologie studieren. Die Universität wurde nach dem spanischen Schriftsteller Camilo José Cela benannt.
Mitarbeiter
Universidad Complutense de Madrid
»Chamberi
Universidad Complutense de Madrid ist auf Platz 1 der staatlichen Universitäten in Madrid. Ihr Sitz ist in Vallehermoso. Die Studiengänge an dieser Universität sind: natur-, sozial-, geistes- und sprachwissenschaftlichen sowie die medizinischen Studiengänge.
Mitarbeiter
Dafino Banderas » Student Medizin
Lilou Vicente » Studentin (Musikmanagement)
Graham Forrester » Masterstudent BWL
Adela Hernandez » Studentin Jura
Ofelia Romero » Studentin (PoWi)
Enrico Vélez » Lehramtsstudent (Spr/Bio)
Constanza del Sol » Studentin (Theaterwissenschaften)
Universidad Politécnica de Madrid
»Chamberi
Die Polytechnische Universität Madrid ist eine Technische Universität in Madrid, die aus dem Zusammenschluss mehrerer getrennter Technischer Hochschulen in der spanischen Hauptstadt im Jahre 1971 entstand.
Mitarbeiter
Easton Hemingway » Student für Schiffsbau & Meerestechnik [NJ]
Moose Avens » Student für Architektur
Bassani Moda
»Centro
Vor einigen Jahren hat sich die Modedesignerin einen Traum erfüllt und hat ihr eigenes Mode Label gegründet. Sie hat selbst schon einige Kollektionen herausgebracht die auch wirklich gut angekommen sind. Sogar ein paar Angestellte hat sie in ihrem Label beschäftigt.
Mitarbeiter
Policía Nacional
»Retiro
Die Policia Nacional (Nationalpolizei) ist eine spanische Polizeibehörde welche erst seit dem Ende des 20. Jahrhunderts besteht. Ihre Aufgabe ist es die Menschen zu schützen, damit sie ihre Rechte und Freiheiten weiterhin ausüben dürfen. Die Nationalpolizei ist auch die höchste Instanz im Land und untersteht dem Innenministerium. Hier werden Kontrollen der Aus- und Einreise durchgeführt, Pässe werden gegeben und es wird sich auch um größere Probleme, wie unter anderem um das organisierte Verbrechen, gekümmert.
Mitarbeiter
único/a
»Chamartin
Hierbei handelt es sich um die wohl etablierte und nahmhafte Modefirma von Federica Navarro Ramirez, deren exklusive Kreationen man auch international auf diversen Laufstegen bewundern kann.
Mitarbeiter
Valeria Bailon » Designerin & Model
Tiendita
»Centro
Der kleine Supermarkt, der mitten in der Innenstadt von Madrid liegt, hat beinahe alles, was das Herz begehrt. Von Außen wirkt er nicht allzu geräumig, doch im Inneren befinden sich viele Regale, die zwar voll mit Lebensmitteln, aber dennoch gut eingeräumt sind, sodass man sich schnell einen Überblick verschaffen kann.
Mitarbeiter
Castigo Vidal » Besitzer
Moose Avens » Mitarbeiter [NJ]
Cafe de Centro
»Centro
Ein kleines Cafe im Stadtteil Centro mit viel Laufkundschaft und einigen kleinen Tischen zum verweilen
Mitarbeiter
Naldo Rojas » Kellner [NJ]
Benicio Medina » Barista [NJ]
Club de Polo
»Salamanca
Club de Polo ist ein Restaurant der gehobeneren Klasse. Hier wird regionale Küche serviert, alles frisch zubereitet. Um einen Tisch zu bekommen sollte man früh genug buchen.
Mitarbeiter
La Cocina Del Diablo
»Salamanca
Das La Cocina Del Diablo ist eine Szene Kneipe im Herzen von Madrid. Hier treffen sich die Schönen und Reichen um bei einem Drink oder ein paar Häppchen zusammen zu sitzen.
Mitarbeiter
La Salita
»Latina
Diese gemütliche Bar heißt nicht umsonst umganssprachlich übersetzt "das Wohnzimmer": sie ist ein beliebter Treffpunkt für Angehörige der Mittelschicht, die sich nach einem langen Tag in ungezwungener Atmosphäre entspannen wollen. Sie existiert schon seit den Siebzigern und wird sowohl von alteingesessenen Stammkunden als auch von Studenten und bodenständigen Akademikern besucht, die den urigen Charme und das familiäre Miteinander zu schätzen wissen... und angeblich trifft man hier häufiger auch mal Lehrer der Las Encinas, wenn sie dem Prunk und Protz ihres Arbeitsplatzes bei einem günstigen Bier für ein paar Stunden entkommen möchten. Seit acht Jahren gehört die Bar Alarico Cruz und seinem Bruder Isandro.
Mitarbeiter
La Vida Loca
»Salamanca
La Vida Loca ist der Szene Club schlecht hin für alles was Rang und Namen hat. Gesehen und gesehen werden lautet die Devise. Doch seinen dicken Geldbeutel sollte man auf keinen Fall vergessen, denn auf Schnäppchen wartet man hier vergeblich. Das Publikum besteht hauptsächlich aus der jüngeren Generation.
Mitarbeiter
Psicólogo Suàrez
»Centro
Die kleine und noch junge Psychologenpraxis liegt nahe der Kliniken Madrids. Trotz der jungen Unternehmensgeschichte ist der rote Sessel durchweg ausgebucht. Die Plätze in der Betreuung sind rar.
Mitarbeiter
Kassandra Suárez » Geschäftsführerin/Psychologin
Psicoterapia Vidal
»Villaverde
In der Praxis für Psychotherapie behandelt Remigio Vidal seine Patienten. Er konnte sich in den letzten Jahren einen guten Ruf erarbeiten, sodass sein Terminkalender gut gefüllt ist.
Mitarbeiter
Remigio Vidal » Psychotherapeut
Weingut Calderón
»FuencarralElPardo
In der Grenzregion zu Fuencarral-El Pardo befindet sich das Weingut der Calderóns. Dort wird die Rotweinsorte Tempranillo angebaut, die eine der bedeutendste Rotweinsorte in Spanien ist.
Mitarbeiter
Hugo Calderón » Winzer & Inhaber
Factory Ballett
»Retiro
Eine renommierte Tanzschule, die sich auf Ballett spezialisiert hat. Dennoch werden auch die Grundtanzarten angeboten,
Mitarbeiter
Constanza del Sol » Tanzlehrerin [NJ]
Filmoteca Española
»Centro
Filmoteca Española ist ein größeres Kino in Madrid. Hier laufen die neusten Filme und auch eine Klassiker über die Leinwand. Das Ambiente ist ist eher nostalgisch gehalten.
Mitarbeiter
Michael Rivera » Kassierer [NJ]
Fábregas Industria
»Centro
Fábregas Industria ist ein Familienbetrieb, welcher längst nicht mehr als klein und unbedeutend bezeichnet werden kann, und einer der größten Arbeitgeber Spaniens ist. CEO ist das Familienoberhaupt Abelardo Fábregas. Das Unternehmen ist in der Industriebranche tätig.
Mitarbeiter
Rosalie Fábregas » Abteilungsleiterin International Business & Administration
Heaven's Basement
»Moratalaz
Diese Rockband wurde am 16. Januar 2000 in einer Garage in Madrid gegründet. Die erste Single hieß Filthy Empire und erschien im Mai 2000. Seit dem spielt die Band in Clubs, Bars und Pubs und gelegentlich als Vorband. Der große Durchbruch steht indes noch aus.
Mitarbeiter
Darrell Peters » Fronstänger und Mitgründer [NJ]
Spanische Mafia
»Centro
Die spanische Mafia gehört zum organisierten Verbrechen. Sie schmuggeln illegale Sachen über die Grenzen aus dem Land oder ins Land. Spezialisiert haben sie sich auf den Drogen- und Waffenhandel. Ihren Sitz haben sie in Centro.
Mitarbeiter
Nayara Lopez » Tänzerin [NJ]
Daciano Jimenez » Sohn des Chefs [NJ]
The Sinners Revolution
»Chamberi
Diese Rockband wurde am 08.Juni 2015 in einem Kneipe in Madrid gegründet. Das erste Album hieß Cupido's Sins Factory und erschien im August 2017. Seit dem spielt die Band auf verschiedenen Festivals, gibt Konzerte und war im letzten Sommer mit ihrer zweiten Tour durch Spanien unterwegs.
Mitarbeiter
Easton Hemingway » Frontsänger & Gründer